BlogDrogen visuell: ein Jahrzehnt Google Drogen-Suchanfragen
  • $

$ 0, -

0,00 $

Drogen visuell: ein Jahrzehnt Google Drogen-Suchanfragen

28-07-2015

Add some colour to your day! Diese animierte Infografik zeigt welche illegalen Substanzen die Amerikaner am häufigsten googeln.

Die Tabelle zeigt die am häufigsten verwendeten Suchbegriffe, die mit Drogen zu tun haben, in den verschiedenen Staaten der USA im letzten Jahrzehnt. Es ist auf alle Fälle sehr unterhaltsam.

Es ist kein Geheimnis, dass Methamphetamin in den 2000ern zu einer der am häufigsten missbrauchten Droge wurde. Durch den niedrigeren Strassenpreis und ein intensiveres High, überholte Meth sehr schnell Kokain und breitete sich über Amerika aus. Am Höhepunkt der Meth-Welle in den Jahren 2005 und 2006 war es die am häufigsten abgefragte Droge in dutzenden Staaten.

Nach einiger Zeit wurde Meth grössere Aufmerksamkeit durch die Behörden geschenkt und es kam zu vielen Razzien. Adderall, eine rezeptpflichtige Droge, wurde daraufhin öfter eingenommen. Auch Suchanfragen für das Medikament Xanax stiegen im Mittwesten und Süden im gleichen Zeitraum an, in dem die Notfallaufnahmen in Zusammenhang mit Xanax sich innerhalb von sechs Jahren verdoppelt haben.

Zum Vergrössern klicken

Amerikanische nationale Trends der Suchanfragen zu Drogen reflektieren auch Trends im Konsum von illegalen Drogen und deren Beliebtheit. Nach dem Höhepunkt in den Jahren 2005 und 2006 stieg das Interesse für Meth noch einmal an, da die Droge die amerikanische Gesellschaft weiterhin durchdrang. Da abhängig machende rezeptpflichtige Schmerzmittel immer strenger reguliert wurden, stieg Heroin in der Beliebtheit wieder an.

Quellen

Withdrawal.net

Bild von Northpointrecovery.com



Bist Du über 18 Jahre?

Um unseren Webshop zu besuchen musst Du bestätigen, dass Du zumindest 18 Jahre alt bist.